Publikation «Paolo Pellegrin. As I was dying.»
Hg. IG Halle Rapperswi, 2015

Hardcover, 56 Seiten, mit einem Text von Paolo Pellegrin, deutsch / englisch. Alle Bilder © Paolo Pellegrin / Magnum Photos Zivilisten graben in Trümmern nach Überlebenden, unmittelbar nach einem israelischen Luftangriff. 2006, © Paolo Pellegrin / Magnum Photos, Paris 

Kurz nach einem israelischen Luftangriff in Dahia, Beirut, Libanon. 2006, © Paolo Pellegrin / Magnum Photos, Paris Zivilisten kommen in Tyros an, nachdem sie während israelischen Luftangriffen aus ihren Dörfern in Südlibanon geflohen sind. 2006, © Paolo Pellegrin / Magnum Photos, Paris Demonstrationen gegen Mubarak auf dem Tahrir-Platz, Kairo, Ägypten. 2011, © Paolo Pellegrin / Magnum Photos, Paris
Der international tätige, vielfach ausgezeichnete Magnum-Fotograf und Fotojournalist Paolo Pellegrin fokussiert mit seinen Aufnahmen aus Kriegsgebieten auf das Individuum, das Zerstörung und Willkür ausgesetzt ist. Seine Schwarz-Weiss-Bilder unter dem Titel «As I was dying», in denen Schmerz und Elend aus nächster Nähe sichtbar werden, sind in Libanon, Irak, Afghanistan, Palästina und Ägypten entstanden.
Das Buch ist Teil der dreibändigen Publikation, die zur Ausstellung SPEAK TRUTH TO POWER in der IG Halle Rapperswil 2015 erschienen ist. Mit einem Text von Paolo Pellegrin.

Konzept • Grafische Gestaltung

back to projects