Publikation «Maya Lalive. Soulscapes and Landmarks»
Somedia Buchverlag, 2018

Die Kunstpublikation macht Maya Lalives Schaffen zugänglich, das mit Rissen und Umbrüchen im persönlichen Lebensweg seinen Anfang nahm und 2016 in der Intervention DER RISS | LA FESSURA an der Albigna-Staumauer im Bergell seinen bisherigen Höhepunkt fand. Soulscapes and Landmarks zeigt die Spannweite ihrer künstlerischen Tätigkeit: vom vertieften, meditativen Blick auf Seelenlandschaften in ihrer Malerei bis zu grossformatigen kommunikativen Interventionen mit fotografischen Bildobjekten in Aussen- oder Innenräumen. Die Werkabbildungen werden ergänzt von Textbeiträgen verschiedener Autoren, Zitaten der Künstlerin und dokumentarischen Bildern, die die enge Verbindung des Werks mit der Bergwelt spiegeln.

Beratung • Konzept und grafische Gestaltung in Zusammenarbeit mit Maya Lalive • Texte • Textredaktion • Bildbearbeitung • Medienarbeit

back to projects